Zur aktuellen Ausgabe    
   
 
   
Medien

Uns wird es noch lange geben
iley und Amos kooperieren (13.04.2012)
Das Onlinemagazin iley und die Zeitschrift Amos kooperieren ab sofort miteinander. Unsere Artikel gehen bei Amos in den Druck und Printartikel wandern bei iley ins Netz. Was Amos bedeutet und wer dahinter steht, verrät Hartmut Dreier im Interview.
    Über Geschichten, die viel zu selten zu lesen sind
INTERVIEW mit Michael Obert (15.01.2012)
"Eine Geschichte muss mich erst selbst berühren", sagt der Journalist Michael Obert. Besonders berührt hat ihn die Geschichte von Louis Sarno, einem Amerikaner, der seit 25 Jahren mit Pygmäen im Dschungel lebt. Im Gespräch erzählt Obert von der Begegnung mit Sarno und von anderen Recherchen in der Welt.
 
iley packt vernachlässigte Themen an
NACHRICHTENAUFKLÄRUNG (12.09.2011)
Nach Ansicht der Initiative Nachrichtenaufklärung zählt die Militärforschung an deutschen Hochschulen zu den am meisten vernachlässigten Themen in deutschen Medien. Das gab INA im Juli dieses Jahres bekannt. iley hat da schon recherchiert und veröffentlicht jetzt erste Ergebnisse.
    Vernachlässigte Nachrichten
JOURNALISMUS (22.07.2011)
Ob Bankenrettung ohne parlamentarische Kontrolle, Militärforschung ohne Transparenz und Doping im Fußball - die Initiative Nachrichtenaufklärung (INA) hat jüngst ihre Top Ten der vernachlässigten Themen in deutschen Medien vorgestellt. iley berichtet im Wortlaut der INA.
 
Wahrheit auf dem Rückzug
PR vs. JOURNALISTIK (03.02.2011)
Der drohende Niedergang der Journalistik in Leipzig passt ins Bild: Journalisten stehen einem wachsenden Heer von PR-Strategen gegenüber. Der Journalismus ist in Gefahr. Dabei brauchen wir mehr denn je Orientierung im Informationsdschungel.
    Die Ästhetik des Anderen
MUSLIMA in den Medien (24.01.2011)
Das Problem der zunehmenden Islamfeindlichkeit unter der Bevölkerung ist komplex. Die Darstellung von Menschen aus muslimisch geprägten Herkunftsländern in Printmedien, Internet und Fernsehen kann als ein Grund angesehen werden. Sie ist häufig verzerrt, bedient vorhandene Ressentiments und Vorurteile.
 
WDR will nicht informieren - Journalist klagt
MENSCHEN MACHEN MEDIEN (16.02.2009)
David gegen Goliath, Marvin Oppong gegen den Westdeutschen Rundfunk (WDR). Der Jura-Student und freie Journalist hat die größte öffentlich-rechtliche Sendeanstalt verklagt. Es könne nicht ausgeschlossen werden, dass sich Mitglieder des WDR-Rundfunkrates in die eigene Tasche wirtschaften, sagte der 26-Jährige im Gespräch mit iley.
    Die Frau, die weltweit Schweigen bricht
AUS STOCKHOLM (20.12.2008)
Die US-Journalistin Amy Goodman zeigt, dass ein erfolgreiches Nachrichtenprogramm jenseits des Mainstreams möglich ist. Dafür wurde sie jüngst mit dem "Alternativen Nobelpreis" geehrt.
 
ZurückSeite 1 von 3Weiter >

   
Bilderstrecken

 World Press Photo 2007
World Press Photo 2007


World Press Photo 2005
World Press Photo 2005


World Press Photo 2004
World Press Photo 2004


Unsere Texte nach Ressorts
GESELLSCHAFTPOLITIKKULTURREISEUMWELTWIRTSCHAFTSPORT
Ein sächsisches Dorf kann auch andersNewtons zweiter SiegWo Nachbarn zur Familie gehörenNur kein zweites KreuzviertelLiebe über den Tod hinausJede Fahrt eine DrogenfahrtEine Million Euro für die Cannabis-LobbyArmutszuwanderung? Eine Untergrunddebatte!Mails verschlüsseln leicht gemachtVerschlüsseln - eine Notlösung Bedingt verhandlungsbereitDas vergessene Massaker von AndischanDas Ende von Lüge und SelbstbetrugGeteiltes Volk einig im Kampf gegen IS-TerrorDie Urkatastrophe und wirDas Ende rückt immer näherNeue Regierung, neue Krisen, neue FehlerMerkels neues WirHausfotograf der deutschen SozialdemokratieDer Realo Liebeserklärung eines Linksträgers. Oder...Mit der Lizenz zum AusrastenDer beste Mann für Afghanistan"Weil sie auch nur Opfer sind"Gestatten, Gronausaurus!Missratenes PashtunenporträtDie Band LilabungalowWo Leibniz und Wagner die Schulbank drücktenHitler in der Pizza-SchachtelDie Freiheit des Radfahrens In der Wildnis vergessenStau in der FahrradhochburgMitfahrer lenken selbstÜber Wroclaw nach Lwiw - eine verrückte TourIm Frühjahr durch den Norden Polens - Teil 2Im Frühjahr durch den Norden Polens - Teil 1Sounds of KenyaDie 41-Euro-SündeRive Gauche vs. Rive DroiteOranje im Freudentaumel Drei Naturerlebnisse in einemDas Gegenteil von KollapsDas Gift von KöllikenDas große Pottwal-PuzzleBio bis in die letzte FaserDer WonnemonatKlimakiller sattDer Monsun - vom Quell des Lebens zum katastrophalen NaturphänomenR136a1 - Schwerer und heller als die SonneDie Rückkehr zur Wildnis Wie die Hausverwaltung GMRE ihre Mieter abzocktWachstum und BeschäftigungSo schmeckt der SommerMakler der LuxusklasseGeburtshelferinnen vom Aussterben bedrohtVersenkte Milliarden und eine verseuchte BuchtWohnungen als WareAufstieg, Krise und Fall der AtomwirtschaftDie längste Brücke Deutschlands entstehtDie Geschichte der 'Alternativlosigkeit' - Teil 2 Fußballtempel MaracanãGlanz und Niedergang der Fanclubsiley.de drückt Maschine Münster die DaumenUnsere Veranstaltungsreihe im Web TVFrankreich ist ein heißer Kandidat fürs FinaleSpanien wird den Titel verteidigenFür Deutschland ist im Halbfinale SchlussPolen hat das Zeug für eine ÜberraschungForscher, Fans und PolizeiFußball im Würgegriff der Mafia