Zur aktuellen Ausgabe    
   
 
   
Urlaub

Im Frühjahr durch den Norden Polens - Teil 2
REISETAGEBUCH (28.05.2012)
Im zweiten Teil der Reise durch das Gastgeberland der Fußball-EM geht es in die Umgebung Danzigs: Nach Pommern im Nordwesten, in die hügelige Kaschubei, ins Kulmer Land, ins Weichseldelta und zur mächtigen Marienburg.
    Im Frühjahr durch den Norden Polens - Teil 1
REISETAGBUCH (21.05.2012)
Im Jahr der Fußball-Europameisterschaft werden sich wohl mehr Deutsche als sonst nach Polen trauen. Sie finden ein stolzes Land vor, dessen Reize mit Leichtigkeit die bevorstehende Großveranstaltung überstrahlen. Eindrücke einer Frühjahrsreise in den Norden unseres östlichen Nachbarlandes.
 
Die 41-Euro-Sünde
DURCHGERECHNET (06.10.2010)
Im vergangenen Jahr habe ich mir einen lange gehegten Wunsch erfüllt. Für Juni hatte ich mit einer Freundin eine Reise auf die Azoren gebucht, zwei Wochen Wanderurlaub. Was mich dort plagte, war mein Klimagewissen.
    Rettende Kräfte
FREISTIL (15.08.2007)
Je sonniger die Tage desto mehr gibt es für einen Rettungsschwimmer zu tun. Der 23-jährige Martin schiebt am Cospudener See nahe Leipzig seinen Dienst. Der Medizinstudent ist schon seit sieben Jahren bei der Wasserwacht aktiv.
 
Suomi nicht nur ernsthaft
REISELUSTIG (15.08.2006)
"Terve!" (gesund) - so einen wunderbaren Gruß hört man nicht bei jeder Begegnung und in jeder Sprache. In Finnland grüßen sie auch mit "Hei" (Hallo, Tschüss) oder "Moi".
    Ungeahnte Möglichkeiten für Aktivtourismus
IM GESPRÄCH ÜBER LAOS (15.03.2006)
Jan Düker (36) unternahm mit 19 seine erste Asienreise. Bei der Schweriner Volkszeitung absolvierte er ein Volontariat. Heute arbeitet er als Reisebuchautor mit Schwerpunkt Laos. Was wir von ihm über seinen Beruf und das Land wissen wollten:
 
Zügig durch Russland
REISETAGEBUCH (15.11.2005)
Nach drei Wochen ohne Telefon, Internet, Computer, Strom und fließendem Wasser. Nach drei Wochen Ruhe, Konfrontation mit absoluter Wildnis, Abgeschiedenheit vom Rest der Welt.
    Per Anhalter durch das südfranzösische Lebensgefühl
REISETAGEBUCH (15.04.2005)
Der erste Mensch, der uns mitnimmt; er hält nicht für uns, sondern für den Sonnenuntergang am Strand von Marseille - und auf seiner Ablage liegen Aquarelle in romantischen Farben. Auf ein Bier lädt er uns ein, und lächelt schüchtern. Wir müssen leider ablehnen. Es ist schon spät und wir brauchen noch einen Zeltplatz.
 
   
Bilderstrecken

Hinterpommern und die Kaschubei
Hinterpommern und die Kaschubei


Die mächtige Marienburg
Die mächtige Marienburg


Danzig - die Perle Weichselpommerns
Danzig - die Perle Weichselpommerns


Traumziel Neuseeland
Traumziel Neuseeland


Alle Bilderstrecken
zum ThemaAlle Bilderstrecken
Unsere Texte nach Ressorts
GESELLSCHAFTPOLITIKKULTURREISEUMWELTWIRTSCHAFTSPORT
Ein sächsisches Dorf kann auch andersNewtons zweiter SiegWo Nachbarn zur Familie gehörenNur kein zweites KreuzviertelLiebe über den Tod hinausJede Fahrt eine DrogenfahrtEine Million Euro für die Cannabis-LobbyArmutszuwanderung? Eine Untergrunddebatte!Mails verschlüsseln leicht gemachtVerschlüsseln - eine Notlösung Bedingt verhandlungsbereitDas vergessene Massaker von AndischanDas Ende von Lüge und SelbstbetrugGeteiltes Volk einig im Kampf gegen IS-TerrorDie Urkatastrophe und wirDas Ende rückt immer näherNeue Regierung, neue Krisen, neue FehlerMerkels neues WirHausfotograf der deutschen SozialdemokratieDer Realo Liebeserklärung eines Linksträgers. Oder...Mit der Lizenz zum AusrastenDer beste Mann für Afghanistan"Weil sie auch nur Opfer sind"Gestatten, Gronausaurus!Missratenes PashtunenporträtDie Band LilabungalowWo Leibniz und Wagner die Schulbank drücktenHitler in der Pizza-SchachtelDie Freiheit des Radfahrens In der Wildnis vergessenStau in der FahrradhochburgMitfahrer lenken selbstÜber Wroclaw nach Lwiw - eine verrückte TourIm Frühjahr durch den Norden Polens - Teil 2Im Frühjahr durch den Norden Polens - Teil 1Sounds of KenyaDie 41-Euro-SündeRive Gauche vs. Rive DroiteOranje im Freudentaumel Drei Naturerlebnisse in einemDas Gegenteil von KollapsDas Gift von KöllikenDas große Pottwal-PuzzleBio bis in die letzte FaserDer WonnemonatKlimakiller sattDer Monsun - vom Quell des Lebens zum katastrophalen NaturphänomenR136a1 - Schwerer und heller als die SonneDie Rückkehr zur Wildnis Wie die Hausverwaltung GMRE ihre Mieter abzocktWachstum und BeschäftigungSo schmeckt der SommerMakler der LuxusklasseGeburtshelferinnen vom Aussterben bedrohtVersenkte Milliarden und eine verseuchte BuchtWohnungen als WareAufstieg, Krise und Fall der AtomwirtschaftDie längste Brücke Deutschlands entstehtDie Geschichte der 'Alternativlosigkeit' - Teil 2 Fußballtempel MaracanãGlanz und Niedergang der Fanclubsiley.de drückt Maschine Münster die DaumenUnsere Veranstaltungsreihe im Web TVFrankreich ist ein heißer Kandidat fürs FinaleSpanien wird den Titel verteidigenFür Deutschland ist im Halbfinale SchlussPolen hat das Zeug für eine ÜberraschungForscher, Fans und PolizeiFußball im Würgegriff der Mafia